Liebe Community,

begründet durch die aktuellen Gefahrenlage auf Grund des SARS-CoV-2-Virus, sowie der daraus resultierenden, sofortigen Schließung der Räume unseres Gastgebers Entropia, müssen wir die Freifunk-Karlsruhe-Trefen bis auf Weiteres absagen.

Wir werden uns über die üblichen Kanäle melden, sobald sich die Lage entspannt hat und wir die regelmäßigen Treffen wiederaufnehmen können.

Bis dahin erreicht ihr uns via Twitter, E-Mail, Forum oder Telegram.

Unser Netzbetreib ist von diesen Maßnamen nicht betroffen.

Wir beobachten weiterhin den Trend, bei dem die Gesamtnutzerzahl im Netz, insbesondere an Knoten in der Nähe von öffentlichen Plätzen, rückläufig ist, die aktiven Nutzer jedoch deutlich mehr Daten über unser Netz transportieren. Der Bedarf an freiem Netzzugang besteht also ungebrochen weiter, insbesondere im Hinblick auf Personen, die nicht über einen festen Internetzugang oder nur eingeschränktes mobiles Datenvolumen verfügen.

Wer einen Freifunk-Knoten betreieben möchte kann Hilfe bei Einrichtung und Inbetriebnahme während dieser Zeit auch remote erhalten. Meldet euch dazu einfach via einem der oben genannten Kanäle bei uns.